Startseite > Zeitungsdruck > Commander CL
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Commander CL


 

Die mit KBA DriveTronic-Einzelantriebs-, KBA ErgoTronic-Leitstand- und MLC-Steuerungstechnik ausgerüstete Commander CL gewährleistet durch vielfältige Ausstattungsoptionen wie variable Bahnbreiten und Heißlufttrockner einen hochflexiblen Zeitungs- und Semicommercialdruck.



 
 
Die automatischen Walzenschlösser KBA RollerTronic zur Regelung des optimalen Walzenanpressdruckes vom Leitstand aus sind Standard. Damit werden zeitaufwendige Wartungsarbeiten an den Druckwerken deutlich reduziert. Wie die Highend-Anlage Commander CT verfügt die Classic-Version über ein Farbwerk mit drei Auftragwalzenfür den qualitativ hochwertigen Druck bei geringer Anlaufmakulatur. Dadurch wird Papier und CO2 eingespart und mit der Reduzierung der Ölmenge im Druckwerk um über 50 % eine positive Ökobilanz erreicht. Die Commander CL ist optional mit vielen weiteren Features der am Weltmarkt sehr erfolgreichen CompacT-Maschinen der Commander CT- und Cortina-Baureihen lieferbar. Dazu zählen die schnelle Voreinstellung über KBA PressNet und die Ein-Knopf-Bedienung über KBA EasyStart und KBA EasyStop.
 
 
Die intelligenten KBA-Oberbaukonzepte, bewährten Klappenfalzwerke KF 3 und KF5, Rollenwechsler Pastomat C und CL sowie Features wie die Freischneideinrichtung für hohe Schnittqualität und Staubarmut finden bei der KBA Commander CL Anwendung.

 

Fotos und Bilder © Koenig & Bauer AG

 

 
 
Lindner Vertrieb Gmbh - Koenig & Bauer Digital & Webfed AG & Co. KG | Repräsentanz Österreich